SC DHFK vor nächster Aufgabe gegen Stuttgart

Leipzig – Das Märzbeben geht weiter. Am Sonntag bekommt der SC DHfK Leipzig seine erste Chance, die bittere Auswärtsniederlage gegen Gummersbach vom vergangenen Wochenende vergessen zu machen.

Nach dem Spiel gegen den Tabellenvierzehnten hingen bei den Grün-Weißen zunächst die Köpfe. Jetzt heißt es wieder angreifen.

Gegen Stuttgart, den Tabellennachbarn von Gummersbach, muss theoretisch ein Sieg her, um die Moral der Leipziger wieder in den Gang zu bekommen. Die Schwaben allerdings wollen auch gewinnen, um Abstand zu den Abstiegsplätzen zu bekommen. Die Leipziger erwartet daher ein hartes und körperbetontes Spiel.

Mit aktuell 2800 verkauften Tickets werden am Wochenende die Fans versuchen, die Leipziger zum Sieg zu peitschen. Der Spieltag des SC DHfK Leipzig steht ganz im Zeichen der „Inklusion im Sport“. Dabei werden zum Beispiel 15 Kinder mit Handicap die Spieler beim Einlaufen begleiten. Unterstützt wird diese Aktion unter anderem von dem Universitätsklinikum Leipzig. Das Spiel beginnt am Sonntag um 12:30 Uhr in der Arena Leipzig.