SC DHfK will Revanche gegen Rhein-Neckar Löwen

Leipzig- Der SC DHfK Leipzig trifft am Dienstag auf die Rhein-Neckar Löwen.

Der SC DHfK Leipzig trifft am Dienstag auf die Rhein-Neckar Löwen. Ursprünglich war das Spiel für Mitte Oktober angesetzt, musste aber nach zwei positiven Coronabefunden bei den Löwen abgesagt werden. Nur zwei Tage nach dem Spiel gegen MT Melsungen stehen die Grün-Weißen deshalb wieder auf der Platte. Kreisläufer Maciej Gebala wird die Partie allerdings wegen einer Coronainfektion verpassen und auch der Gesundheitszustand von Spielmacher Luca Witzke ist vor der Partie in Mannheim noch nicht ganz klar. Die beiden Mannschaften standen sich bereits im Oktober im DHB-Pokal gegenüber. Damals mussten die Leipziger eine Niederlage einstecken. Cheftrainer Andre Haber sieht seine Mannschaft vor einem schweren Auswärtsspiel.