Schaubudensommer in der Scheune

Zum neunten Mal lädt die Scheune zum „Schaubudensommer“.

Mittlerweile ist das Spektakel auf 15 Zelte angewachsen.

Rund 100 Künstler aus elf Ländern lassen die Tradition der Schaubuden mit Musik, Tanz, Theater, bildender Kunst und Installationen wieder aufleben.

Das Festival läuft vom 12.-21. Juli. Los geht’s jeden Tag um 19 Uhr, das Ende ist weit nach Mitternacht.