Schaudepot des Kunstfonds Dresden

 Seit Jahrzehnten betreut der Kunstfond eine der bedeutensten Sammlungen sächsischer Kunst.

Vor allem Werke die nach dem zweiten Weltkrieg entstanden.
 
Aber der Kunstfond führt ein wenig ein Schattendasein. 23.000 Werke, Malerei Skulpturen Grafiken und Fotografien. gehören zum Bestand. Gezeigt werden sie selten. Um das zu ändern wurde ein neues Projekt ins Leben gerufen. Das Schaudepot in dem man die Kunstwerke bestaunen kann.