Schauspiel Leipzig sucht Darsteller für Sprech-Chor

F?r eine Produktion der kommenden Spielzeit sucht das Schauspiel Leipzig Darsteller f?r einen Sprechchor:*Schauspiel Leipzig plant AISCHYLOS- & JELINEK-Projekt und sucht m?nnliche und weibliche Darsteller f?r Sprech-Chor*Das Schauspiel Leipzig plant f?r die Er?ffnung der kommenden Spielzeit ein Projekt, das sich aus zwei sehr verschiedenen Zeitperspektiven mit der Fl?chtlings-Thematik auseinandersetzt. Mit einem Doppelabend aus Aischylos‘ ?Die Schutzflehenden? und Elfriede Jelineks ?Die Schutzbefohlenen? treffen eine humanistische Utopie aus der Antike und die Realit?t der Gegenwart aufeinander ? und thematisieren sehr gegens?tzlich den Umgang mit dem Fremden.Daf?r ben?tigt das Theater einen Sprechchor und sucht weibliche und m?nnliche Interessierte ab 18 Jahren. Die Chortexte umfassen einen antiken Chor und Partien aus dem Text von Elfriede Jelinek. Die Leitung des Chores und der Chor-Proben ?bernimmt mit Marcus Crome ein profilierter Schauspielchorleiter, der unter anderem mehrfach mit Einar Schleef zusammengearbeitet hat. Die Regie dieses Theaterprojektes ?bernimmt der Intendant des Schauspiel Leipzig, Enrico L?bbe.Die Proben beginnen ab Mitte Juni und sollen kontinuierlich fortgef?hrt werden bis Oktober