Anzeige Scheine für Vereine: so freut sich der Gewinnerverein

Chemnitz/Flöha- Bei unserer Aktion Scheine für Vereine haben wir den Gewinnerverein, den „Kanusportverein 1928 Flöha e.V.“ mit der Siegerprämie von 1.000 Euro überrascht.

Unsere Gemeinschaftsaktion mit der KNAPPSCHAFT – Regionaldirektion Chemnitz war ein voller Erfolg!

In den letzten 4 Monaten haben sich viele Sportvereine aus der Region Chemnitz bei uns beworben. Ein Verein konnte sich schließlich gegen seine Mitbewerber durchsetzen: der „Kanusportverein 1928 Flöha e.V.“. Diesen haben wir am Mittwochabend mit dem Scheck im Wert von 1.000 Euro überrascht.

Was die Gewinner dazu sagen, wie sie sich gefreut haben und was sie mit dem Geld machen wollen, haben sie unserer Moderatorin Josephine Kahnt und Danny Latusek von der KNAPPSCHAFT – Regionaldirektion Chemnitz verraten:

Doch auch die Zweit- und Dritt-Platzierten müssen nicht traurig sein, denn auch sie gehen nicht leer aus. Sowohl der Eisschnelllauf-Club Chemnitz e.V. als auch der TuS 1861 Chemnitz Altendorf e.V. erhalten Sachpreise der KNAPPSCHAFT.

Nicht zuletzt wollen wir uns, auch im Namen der KNAPPSCHAFT – Regionaldirektion Chemnitz, bei allen Sportvereinen, die sich bei der Aktion beworben haben, sowie unseren treuen Zuschauern und Webseitenbesuchern bedanken, die für ihren Favoriten immer wieder fleißig abgestimmt haben.