Scheune in Hoyerswerda abgebrannt

In der Nacht zu Mittwoch stand eine Scheune im Ortsteil Dörgenhausen in Flammen und brennt komplett ab – Hoher Schaden – Brandursache unklar. +++

Großeinsatz für die Feuerwehr in und um Hoyerswerda in der Nacht zum Mittwoch: Gegen 02.30 Uhr steht eine Scheune im Ortsteil Dörgenhausen in Flammen. Anwohner hatten den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Alle verfügbaren Feuerwehren aus dem Ort und der Umgebung rücken an, können aber nicht mehr verhindern, dass das etwa 10 mal 20 Meter große Gebäude völlig niederbrennt. Genaue Schadenshöhe und Brandursache sind noch unklar.       

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar