Schlägerei

Ein Schwerverletzter ist das Resultat einer Schlägerei auf der Frankenberger Straße am Sonntag gewesen.

Der Mann trug vermutlich eine Gesichtsschädelfraktur sowie einen Schädelbruch davon und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Im Moment ist seine Identität noch nicht geklärt. Allerdings konnte ein 22-jähriger Mieter dingfest gemacht werden, der an der Prügelei beteiligt war. Beide Männer hatten an dem Abend einen Alkoholpegel von mehr als 1,9 Promille. Die Polizei ermittelt.