Schlägerei in Altendorf

Ein Grillabend hat am Dienstagabend einen unerfreulichen Ausgang genommen.

Eine Gruppe von Jugendlichen, im Alter von 16 bis 25 Jahren, hat in einem Garagenhof am Harthweg friedlich gefeiert, als sie plötzlich von 5 Personen angegriffen worden. Die dunkel gekleideten und maskierten Angreifer schlugen auf einen 25-Jährigen ein und misshandelten ihn noch am Boden liegend. Der Geschädigte musste in einem Krankenhaus versorgt werden. Die Täter flüchteten mit einem PKW in Richtung Rabenstein.