Schlägerei mit sieben Personen in Dresden-Friedrichstadt

Sieben junge, indische Männer sind an der Schäferstraße in Streit geraten. Die verbale Auseinandersetzung mündete schließlich in einer handfesten Schlägerei. Mehrere Beteiligte wurden dabei verletzt.

Alarmierte Polizeibeamte stellten die Personalien der Beteiligten fest. Es handelte sich um sieben aus Indien stammende Männer im Alter von 25 bis 36 Jahren. Mehrere Beteiligte wurden bei der Schlägerei verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Der Hintergrund der Streitigkeit Mittwochnacht ist nicht bekannt. Die Kontrahenten standen fast alle unter Alkoholeinfluss. Der höchste Wert lag bei fast zwei Promille.

Die Dresdener Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Quelle: Polizei Dresden