Schlagloch-Situation: „Die Chance auf Schadensersatz ist sehr gering.“

Die Straßen Leipzigs müssten dringend saniert werden – Ein Schlagloch reiht sich an das nächste. Doch wer kommt bei eventuellen Schäden am Auto dafür auf? Die Stadt Leipzig oder die Autofahrer? LEIPZIG FERNSEHEN hat sich mit Thomas Weitz, Fachanwalt für Verkehrsrecht, getroffen und nachgefragt, welche Rechte man als Bürger hat und ob man mit einer Klage auf Schadensersatz Erfolg hätte.

Sehen Sie hier das komplette Interview.