Schlechte Prognosen für weiße Weihnachten in Sachsen

Seit Donnerstag hat der Winter in Sachsen Einzug gehalten. Probleme hat es vor allem im Ergebirge und der Lausitz durch gesperrte Straßen und Stromausfälle gegeben. Ob der Winter bleibt unter www.dresden-fernsehen.de +++

Der Meteorologe Dominik Jung des Wetterportals wetter.net wagt in der Drehscheibe eine Prognose für das Weihnachtsfest und klärt darüber auf, wie das Wetter in den nächsten zehn Tagen im Freistaat verlaufen wird.

Mehr im Video

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar