Schlechter Start für Freibäder

In den Leipziger Freibädern herrscht seit Saisonstart gähnende Leere.

Wie hier im Schreberbad sieht es auch in den anderen vier Freibädern der Stadt Leipzig aus. Das schlechte Wetter und die niedrigen Temperaturen halten die Badegäste im Gegensatz zum Vorjahr fern.

Interview: Thomas Podeyn – Schreberbad Leipzig

Auf besseres Wetter und viele Besucher hoffen die Bäderbetriebe zum Pfingstwochenende hin.