Schlechter Witz: Hintergeht Dynamo Dresden die Stadt? Was denken Sie?

Der Stadtrat hat beschlossen Zuschüsse in Höhe von 1,2 Millionen Euro zur Stadionmiete zu zahlen. Mit der Bedingung allerdings, dass Dynamo keinen 2. Geschäftsführer einstellt und spart. Doch der Verein will jetzt die Stelle mit Stephan Beutel besetzen. +++

Gestern Abend ist durchgesickert, dass der Drittligist wahrscheinlich in dieser Woche noch Beutel als neuen Geschäftsführer Sport vorstellen will. Die Stadt sieht das als Schlag ins Gesicht, nachdem vergangenen Freitag die Zuschüsse genehmigt worden sind.

Was denken Sie über das Thema? Diskutieren Sie mit und schreiben uns Ihren Kommentar direkt unter dem Nachrichtenbeitrag.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar