Schlettau: Zwei Verletzte bei Überschlag

Am Dienstag gegen 23.50 Uhr kam ein 20-Jähriger VW Polo auf der Bundesstraße 101 zwischen Scheibenberg und Schlettau Ausgangs einer Linkskurve nach links von der Straße ab,

stieß gegen einen Betonkontrollschacht und überschlug sich auf dem angrenzenden Feld. Der Fahrer und eine 12-jährige Insassin erlitten dabei leichte Verletzungen. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 3 500 Euro.