Schleußig: 26-Jähriger mit Baseballschläger verprügelt

Ein Unbekannter schlug Samstagmorgen, gegen 5:35 Uhr in der Könneritzstraße/Ecke Oeserstraße einem 26-Jährigen mit einem Baseballschläger auf dem Kopf.

Der 26-jährige Schleußiger war auf dem Weg zur Arbeit, als ihm der ca. 190 cm große und schlanke Mann entgegenkam, so die Polizeiangaben. Dieser trug einen Baseballschläger, eine Eisenstange und eine Plastikflasche in der Hand und versuchte, das 26-jährige Opfer zu provozieren. Als dieser nicht reagierte, warf der Unbekannte die Plastikflasche weg und schlug dem 26-Jährigen nach Polizeiinformationen mit dem Schläger auf den Kopf.

Dadurch stürzte das Opfer und erlitt am Hinterkopf eine stark blutende Platzwunde. Der „Schläger“ selbst stieg anschließend in einen haltenden Opel ein und flüchtete in unbekannte Richtung.

Jetzt ermittelt die Polizei gegen ihn wegen gefährlicher Körperverletzung.