Schließtage der Agentur für Arbeit

Am 24. und 31. Dezember bleibt die Agentur für Arbeit Chemnitz sowie die Geschäftsstellen in Freiberg, Brand-Erbisdorf, Flöha, Rochlitz und Hainichen geschlossen.

Personen, die sich am 24.12.2004 erneut oder erstmalig melden müssen, können dies am 27. Dezember tun, ohne dass ihnen Nachteile entstehen. Für den 31.12.2004 kann die Meldung dann am 03.01.2005 erfolgen.