„Schlingel 2005“ sucht neues Gesicht

Das Chemnitzer „Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum“ mit Spitznamen „Schlingel“ ruft zum Motivwettbewerb auf.

Das Festival geht im Oktober diesen Jahres zum neunten Mal an den Start. Für sein Jubiläum 2005 sucht es schon jetzt nach einem neuen Gesicht und bietet jungen kreativen Köpfen die große Chance, das Outfit für die 10. Ausgabe des Schlingel zu gestalten. Gesucht wird ein Entwurf mit Bezug zum Thema Film, der dem Charakter des Schlingel entspricht. Jede Gestaltungstechnik ist erlaubt. Die Sparkasse Chemnitz unterstützt diesen Wettbewerb und stiftet 300 Euro für den besten Entwurf. 200 Euro winken dem zweitbesten und 100 Euro dem drittbesten Vorschlag. Die Sieger werden während des kommenden Festivals prämiert und das beste Motiv wird darüber hinaus alle zukünftigen Werbe- und Informationsmittel des 10. Internationalen „Schlingel“-Festivals, Plakate, Postkarten, Programmhefte, Katalog, schmücken. Mehr Informationen gibt’s es unter http://www.ff-schlingel.de