Schlingel feierlich eröffnet

Chemnitz- Prominenter Besuch im Opernhaus Chemnitz. Bei der Eröffnung des Filmfestivals SCHLINGEL am Sonntagabend fanden zahlreiche Filmkenner und Fans der ganzen Welt den Weg in die Stadt.

Mit dabei waren auch die Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig sowie der Sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer. Weitere Gäste aus Politik, Kultur und Filmindustrie folgten der Einladung der Veranstalter. Gemeinsam mit Festivalleiter Michael Harbauer feierten sie die Start in die 23. Ausgabe. KIKA-Moderator Ben führte die anwesenden Gäste durch den Abend. Bis zum Sonntag erwartet die Kinobesucher ein bunter Mix aus internationalen Filmen verschiedenster Künstler. Auch in diesem Jahr sind wieder eine Vielzahl von Highlights auf dem Programmplan.

Die besten Filme werden dann am Samstag geehrt. Insgesamt 18 Preise werden von zehn Fach-, Kinder- und Jugendjurys sowie dem Publikum vergeben. Für Michael Harbauer ist aber nicht die Preisverleihung das Schönste der Festivalwoche. Bis zum Sonntag können alle kleinen und großen Filmfans die unterschiedlichsten Produktionen genießen. Alle weiteren Infos zu Terminen und Veranstaltungen, finden sie auf der Website: www.ff-schlingel.de.

Autor: Christoph Antal