Schloßchemnitz: 5-Jähriger schwer verletzt

Ein Kind ist am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Blankenauer Straße schwer verletzt worden.

Der fünfjährige Junge überquerte gegen 14 Uhr die Straße und kollidierte dabei mit einem in Richtung Innenstadt fahrenden Kia.

Das Kind kam in ein Krankenhaus. Die 21-jährige Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. Am Kia entstand Schaden in Höhe von rund 500 Euro.