Schloßchemnitz: Briefkästen gesprengt

Am Samstagabend wurde der Polizei bekannt, dass vermutlich in der Nacht zum Samstag eine unbekannte Sprengladung an der Briefkasteneinrichtung in einem Haus an der Bergstraße gezündet wurde.

Es handelt sich vermutlich um eine Ladung La Bomba, welche mit Zündschnur gezündet wurde.

Die vorgefundenen Beweismittel wurden gegenständlich gesichert und den Spezialisten des LKA zur Auswertung übergeben.