Schloßchemnitz – Fußgänger schwer verletzt

Ein 56-jähriger Fußgänger ist am Dienstag auf der Leipziger Straße schwer verletzt worden.

Er wollte die Straße überqueren und wurde von einem Nissan erfasst. Der Mann stürzte daraufhin über die Motorhaube und die Windschutzscheibe zurück auf die Fahrbahn. Laut der Nissan-Fahrerin hatte sie eine Vollbremsung eingeleitet, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stand der Fußgänger unter Alkohol, ein Test konnte aber auf Grund der schweren Verletzungen nicht durchgeführt werden.Neues Auto gesucht? Schlafcouch zu verkaufen?Jetzt neu: Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php