Schloßchemnitz: Gartenlaube aufgebrochen

Offensichtlich hungrige Diebe waren seit Montag in der Kleingartenanlage „Am Pleißebach“ an der Matthesstraße unterwegs.

Nachdem sie die Tür einer Laube aufgehebelt hatten, stahlen sie Lebensmittel im Wert von rund 200 Euro, unter anderem Spirituosen und Süßigkeiten. Außerdem nahmen sie eine Propangasflasche mit, deren Wiederbeschaffung etwa 60 Euro kosten wird.

Der Einbruchsdiebstahl war am Donnerstagnachmittag bemerkt und bei der Polizei angezeigt worden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar