Schloßchemnitz: Installationsmaterial gestohlen

Kupfer-Installationsmaterial im Wert von rund 1500 Euro haben bislang unbekannte Diebe von einer Baustelle auf der Schönherrstraße gestohlen.

Das Material holten sie sich Montagabend aus einem unverschlossenen, als Materiallager genutzten Keller. Am Dienstagmorgen bemerkte ein Mitarbeiter der Baufirma den Diebstahl und alarmierte die Polizei.