Schloßchemnitz: Kellereinbruch

Aus einem Keller eines Mehrfamilienhauses auf dem Josephinenplatz entwendeten Unbekannte zwischen dem 21. Juli 2013, 12 Uhr und dem 29. Juli 2013, 17.30 Uhr, zwei Fahrräder, nachdem sie das Vorhängeschloss der Kellertür aufgebrochen haben.

Mitgenommen haben die Einbrecher ein voll gefedertes, neongrünes Bike von „Scott“ mit weißem Sattel, weißem Lenker, weißer Gabel sowie weißen Rädern im Wert von ca. 2.000 Euro. Ein Fahrrad „Fusion Bonebraker“ in neonrot mit goldfarbenen Bremsscheiben vorn und hinten sowie weißen Rädern und weißen Pedalen im Wert von etwa 1 500 Euro nahmen die Unbekannten ebenfalls mit.

Die Eindringlinge machten sich noch an einem weiteren Keller zu schaffen. Sie entwendeten das Vorhängeschloss, stahlen aber sonst nichts.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar