Schloßchemnitz: Kind von Pkw erfasst

Ein 8-jähriger Junge überquerte am Dienstagnachmittag, gegen 15.15 Uhr, in Höhe der Kreuzung Lohrstraße, die Blankenauer Straße.

Dabei wurde das Kind von einem stadtwärts fahrenden Hyundai (Fahrerin: 49) erfasst. Der Junge erlitt schwere Verletzungen.

Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar