Schloßchemnitz: Pedalritter fiel vom Drahtesel

Ein 39-Jähriger war am Donnerstag, gegen 21.15 Uhr, mit dem Fahrrad auf der Blankenauer Straße unterwegs.

In Höhe der Christian-Wehner-Straße wurde er aufgrund seiner schlängelnden Fahrweise von der Polizei angehalten. Als der Pedalritter von seinem Drahtesel stieg, schlug er lang hin.

Der Grund dafür war wohl sein Alkoholpegel. 1,64 Promille zeigte das Testgerät an. Es ging dann zur Blutentnahme und Anzeigenaufnahme, bevor der Mann nach Hause gehen konnte.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar