Schloßchemnitz: Pkw aufgebrochen

Ein mobiles Navigationsgerät und eine Sonnenbrille im Gesamtwert von ca. 150 Euro haben unbekannte Diebe aus einem Ford Focus gestohlen.

Der 29-jährige Fahrzeugeigentümer hatte seinen Pkw am Montagabend auf der Fritz-Matschke-Straße geparkt. Als er am Dienstagmorgen, gegen 06.20 Uhr, zum Abstellort zurückkehrte, war eine Seitenscheibe des Ford eingeschlagen. Die Reparatur des Fahrzeugs wird rund 500 Euro kosten.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, keine Wertsachen in Fahrzeugen zu belassen. Diebe haben in derartigen Fällen besonders leichtes Spiel.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!