Schmiedeberg (Osterzgeb.): Frontalcrash – Drei Schwerverletzte

Schlimmer Frontalcrash auf der Bundesstraße 170 in Schmiedeberg (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) am Mittwochmittag:

Der Fahrer eines Mazda gerät gegen 11.00 Uhr mit dem Auto aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und knallt dort gegen einen Mercedes. Der Mazda-Fahrer sowie zwei Personen im Mercedes werden schwer verletzt und kommen ins Krankenhaus.

Vermutlich hatte der Fahrer des Mazda wegen gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über den Wagen verloren. Beide Autos sind Schrott. Die Bundesstraße ist zeitweise voll gesperrt.

Quelle: News Audiovision