Schmierfinken unterwegs

Chemnitz – Samstag früh trieben Sprayer ihr Unwesen in der Zwickauer Straße.

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild

Ein Zeuge rief gegen 2.30 Uhr die Polizei und meldete, dass drei Sprayer gerade dabei seien, die Giebelwand eines Getränkemarktes an der Zwickauer Straße zu beschmieren. Als die Beamten vor Ort eintrafen, waren die Täter allerdings bereits über alle Berge.

Besprayt wurde die Wand mit einem etwa 1 Meter hohem und 4 Meter langem, undefinierbaren Schriftzug. Außerdem konnte die Polizei auch dazu passende Farbe an einem Stromverteilerkasten feststellen.

Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, konnte bislang nicht beziffert werden.