Schnäppchen für Bücherwürmer

Dresden - Einen großen Bücherverkauf startet die Zentralbibliothek im Dresdner Kulturpalast zum Weltbuchtag ab Montag. Bis 27. April gibt es für Leseratten im Foyer im 2. OG viele Werke zum kleinen Preis.

Ein Jahr steht der sanierte Kulturpalast im Herzen der Stadt nunmehr wieder offen. In dem Gebäude am Altmarkt sind in der kommenden Woche viele Veranstaltungen aus diesem Anlass geplant. Auch der tägliche Bücherverkauf findet so im Rahmen der Festwoche statt.

Es ist der erste Bücherverkauf der Zentralbibliothek im Kulturpalast. Am ehemaligen Standort World Trade Center gab es derartige Aktionen regelmäßig. Verkauft werden unter anderem Bücher, die für den Verleih nicht mehr geeignet sind, die zu viel bestellt wurden oder schlichtweg veraltet sind. Reiseführer werden beispielsweise regelmäßig aktualisiert, können allerdings trotzdem noch ihren Zweck erfüllen. Die Werke werden zu Minimalpreisen angeboten - bereits ab 0,50 Euro sind einzelne Werke erhältlich. Der Eintritt ist die gesamte Woche frei.

© Sachsen Fernsehen