Schneeberg: Entblößer im Stadtpark

Erst nach den Veröffentlichungen zu den exhibitionistischen Handlungen in Aue wurde der Polizei am Freitagmittag eine solche Straftat in Schneeberg angezeigt.

Ein 36-jähriger Mann war am Sonntag, dem 22. Februar 2014, zwischen 14 Uhr und 14.15 Uhr, in der Mitte des Stadtparks mit seinem Hund spazieren. Plötzlich schrie eine Frau um Hilfe. Der 36-Jährige sah ca. 20 Meter von der Frau entfernt einen unbekannten Mann, mit entblößtem Geschlechtsteil. Der Zeuge lief zu der erschrockenen Frau. Der Unbekannte rannte in Richtung Wildbacher Straße davon. Die Frau trug eine Strickmütze und einen langen, dunkelgrünen Mantel. Sie ist zwischen 65 und 70 Jahre alt.

Der 36-Jährige beschrieb den Täter wie folgt:
Er war ca. 30 bis 40 Jahre alt und etwa 1,65 m groß. Er hatte schwarze Haare und war schwarz gekleidet.

Nach derzeitigem Ermittlungstand handelten in Schneeberg und Aue verschiedene Täter.
Die Polizei sucht Zeugen, die die Tat beobachtet haben und Angaben zum Täter machen können. Die Polizei bitte die unbekannte Frau, sich als Zeugin zu melden. Hinweise nimmt die Polizei in Aue unter Telefon 03771 12-0 entgegen.