Schneeberg: Junge Frau schwer verletzt

Am Dienstagmorgen gab es in Schneeberg einen schweren Verkehrsunfall.

Eine junge Frau befuhr die B169 in Richtung Hundshübel als sie von der Fahrbahn abkam und gegen ein Geländer fuhr. Nach ersten Erkenntnissen war sie mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.

Sie wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die B169 ist zur Zeit voll gesperrt 11:30 Uhr. Es kam die Feuerwehr zum Einsatz.

Fotos: Heiko Richter

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!