Schnupperkurse in den Sommerferien

Glauchau. Mit verschiedenen Sonderaktionen will das Freizeitparadies in den Sommerferien neue Interessenten werben.

Glauchau (UW). Im Freizeitparadies Glauchau, Agricolastr. 5, findet am 16. und 17. Juli von 9 bis 12 Uhr ein Schnupperkurs der Arbeitsgemeinschaft „Flugmodellbau“ statt. „In der Holzwerkstatt können interessierte Schüler unter Anleitung einen einfachen Segler bauen“, informierte Jürgen Schneider, Leiter des Freizeitparadieses. Bei etwas Ausdauer ist das an einem Vormittag zu schaffen. Ein neues Angebot steht unter dem Motto „Trommeln ohne Trommeln .

Am 5. und 6. August von 9.30 bis 11.30 Uhr findet hierzu ein Kurs statt, in dem die Schüler ihre Schlaginstrumente selbst anfertigen und nach einem Rhythmen-Workshop bei einem kleinen Auftritt ihre Ergebnisse präsentieren.
Im neuen Schuljahr soll dann eine Show-Trommler-Gruppe gegründet werden. „Mit beiden Schnupperkursen sollen Schüler für Angebote des Freizeitparadieses interessiert und neue Mitglieder für die Arbeitgemeinschaften geworben werden“, erklärte Jürgen Schneider. Wer Interesse hat, könne sich im Freizeitparadies melden.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!