Schnuppertraining der DRK-Wasserwacht

Die Rettungsschwimmer der Wasserwacht des DRK-Kreisverbandes Dresden e.V. laden Groß und Klein zu einem Schnuppertraining unter dem Motto „Rette mich wer kann“ am Freitag in die Schwimmhalle Albertstadtkaserne ein.

Interessierte haben hier die Möglichkeit, anhand verschiedener Schauübungen typische Rettungstechniken der Wasserrettung kennen zu lernen sowie alles Wissenswerte über die Arbeit der DRK-Wasserwacht zu erfahren.

Die Besucher können beim Probetraining mitmachen, wobei die Wasserretter des DRK Tipps und Tricks zum Schwimmstil verraten und anbieten, die gezeigten Schwimmfähigkeiten in Bezug auf eine Eignung als Rettungsschwimmer zu beurteilen.

Auch bringen sie wissenshungrigen Interessenten einige Befreiungsgriffe bei. Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters können beim Schnuppertraining verschiedene Knoten lernen, mit einer „Baywatch-Boje“ schwimmen oder beim Wasserwacht-Quiz mitmachen.

Mitzubringen sind Badesachen und sichere Schwimmkenntnisse. Einlass ist 15.30 Uhr, 16.15 Uhr und 17.00 Uhr in der Schwimmhalle Albertstadtkaserne.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.