Schönherrfest im nordPark

In der Schönherr Kulturfabrik ist am Samstag groß gefeiert worden.

Die Schönherr WEBA und der angrenzende Wohnpark Nord hatten die Chemnitzer zum Stadtteilfest der dortigen Anwohner und Mieter eingeladen. Zahlreiche Musiker und Künstler sorgten den ganzen Tag für außergewöhnlichen Hör-und Sehgenuss, Spiel und Sport kamen ebenfalls nicht zu kurz. Auch neue Mieter der Kulturfabrik wie das Arme Theater stellten sich vor, kurz der nordPark konnte mit allen Facetten erkundet werden.