Schönste Gartensparte liegt in Dölzschen

Dresden - Die Dölzschener Kleingartenanlage „Höhenluft I" ist die schönste 2019. Damit endet der bereits 15. Kleingarten-Wettbewerb von Landeshauptstadt und Stadtverband „Dresdner Gartenfreunde“. 12 Gartensparten hatten sich beworben. Die Dölzschener Höhenluft besteht seit 1912 und zählt mit 184 Parzellen zu den großen Anlagen in Dresden. Mit viel Engagement sanierten die Mitglieder in den letzten Jahren das historische Vereinsgebäude.

Die Dölzschener Kleingartenanlage „Höhenluft I" e. V., Grenzallee 20, ist die schönste 2019. Mit diesem Ergebnis endete der aktuelle Kleingarten-Wettbewerb, den die Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit dem Stadtverband „Dresdner Gartenfreunde“ e. V. bereits zum 15. Mal organisierte. Der Wettbewerb stand in diesem Jahr unter dem Motto „Mittendrin und dabei – Verein vor Ort". Der Siegerverein setzte sich erfolgreich gegen elf Konkurrenten durch. Er besteht seit 1912 und zählt heute mit 184 Parzellen zu den großen Anlagen in Dresden.