„Schönster Milchladen der Welt“ Pfunds Molkerei feiert gleich doppelt Jubiläum

Der „Schönste Milchladen der Welt“ in Dresden feiert Jubiläum. Die Pfunds Molkerei wurde vor 135 Jahren gegründet, der Milchladen vor 20 Jahren wiedereröffnet. Aus diesem Grund findet noch bis Sonntag eine Festwoche statt. +++

1880 kam der Sachse Paul Pfunds nach Dresden und gründete die Molkerei Gebrüder Pfund. Sie entwickelte sich zu einem Imperium. 50 Filialen gab es in Dresden, wovon im Zweiten Weltkrieg lediglich der Laden auf der Bautzner Straße überlebt hat.

Mit ihm überstanden auch die handgemalten Fließen von Villeroy & Boch die Jahrzehnte. Diese sind so einmalig auf der Welt.

Beliebt ist das Geschäft vor allem von den Touristen. Täglich gehen bis zu 1000 Leute im Laden ein und aus. Verkauft werden Pfunds-Produkte wie die handgemachte Milchseife, Porzellan, Souvenirs und natürlich der Käse.

Im Video sehen Sie Impressionen vom Milchladen und ein Interview mit dem Geschäftsführer der Pfunds Molkerei Frank Zabel.