Bereit für DVB-T2? Ab 08. November schärfer fernsehen

Am 08. November startet DVB-T2 auch in Dresden und Ostsachsen.
Mit der Umstellung vom bisherigen DVB-T auf DVB-T2 stehen dann mehr als 40 Programme in hochauflösender Qualität zur Verfügung. Allerdings nur, wenn man auch mit dem richtigen Empfangsgerät ausgerüstet ist. 

Doch auf was muss man bei der Umstellung achten? Unser Reporter Henry Nilacny hat bei MEDIMAX - dem Technikpartner von Dresden Fernsehen - nachgehakt!