Schon wieder! Gartenlaube in Leipzig abgebrannt!

Es nimmt einfach kein Ende. In der Nacht zum Sonntag stand im Gartenverein „Schöne Heimat e.V.“ erneut eine Laube in Flammen. Die Kameraden der Feuerwehr griffen zwar schnell ein, konnten ein Niederbrennen aber nicht verhindern. +++

Zudem wurden durch das Feuer noch zwei Geräteschuppen des Nachbargartens in  Mitleidenschaft gezogen. Ermittlungen ergaben, dass ein Zündler am Werke war.

Der Täter hatte sich Zutritt zur Massivlaube verschafft und mit offener Flamme Feuer gelegt. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.