Schüler auf musikalischer Weltreise

Limbach-Oberfrohna. Die Grundschule „Am Wasserturm“ führte ein Kindermusical mit 101 Mitwirkenden auf. Der Aufführung gingen viele Proben voraus.

Limbach-Oberfrohna (UW). Eine Reise um die Welt starteten die Schüler der Grundschule Am Wasserturm Limbach-Oberfrohna gemeinsam mit ihren Eltern und zahlreichen Gästen.
Das dargebotene Musical entstand im Laufe dieses Schuljahres nach einer Idee der Chorleiterin des Schulchores, Helga Bohn. Während der Projekttage wurden die Kostüme und Kulissen angefertigt, eine PowerPoint Präsentation erstellt und natürlich Lieder, Tänze und andere Darbietungen einstudiert. In unzähligen Proben fügte sich dann alles zu einem großen Ganzen zusammen. Das war gar nicht immer so einfach, denn jeder der 101 Schüler der Grundschule nahm am Musical teil, sei es als Akteur oder an der Musik- und Videotechnik , erklärte Helga Bohn.
Dank der Unterstützung vieler Helfer und ganz besonders des Albert-Schweitzer-Gymnasiums, das die Aufführung in der neuen Aula ermöglichte, konnte das Musical ein tolles Erlebnis für alle Besucher werden.