Schüler werden zu Politikern

Chemnitz- Nächsten Montag sind Chemnitzer Schüler gefragt. Die 13. Grundschulkonferenz steht unter dem Motto “Demokratie kindgerecht. Aber wie?”

Dabei sollen den Kids demokratische Prozesse nähergebracht werden. Themen der Konferenz sind Gesundheit, Freundschaft, Streit, Selbstbewusstsein und sichere Schulwege. Die Grundschüler sollen die verschiedenen Standpunkte diskutieren und anschließend werden die Thesen erstmalig im Plenum zur Abstimmung gebracht.

Bereits jetzt ist das Interesse der Chemnitzer groß. Inzwischen haben sich schon 80 Schüler angemeldet.