Schulaufnahmeuntersuchungen trotz Lockdown

Chemnitz- Während üblicherweise die Schulaufnahmeuntersuchungen in den Schulen und Kitas stattfinden, wurde die Untersuchung nun in das Gesundheitsamt verlegt.

Damit dies auch weiterhin funktioniert, bittet das Gesundheitsamt Chemnitz darum, dass jeweils nur ein Sorgeberechtigter in Begleitung des Kindes erscheint und die strengen Hygienekonzepte weiterhin eingehalten werden. Sollte ein Termin nicht wahrgenommen werden können, insbesondere bei Symptomen die auf eine Covid-19 Infektion hinweisen, sollte dies dem Gesundheitsamt rechtzeitig mitgeteilt werden, damit ein zeitnaher Ersatztermin gefunden werden kann.