„Schule mit Idee 2006“

Im Dresdner Landtag sind die Chemnitzer „Schulen mit Idee 2006“ geehrt worden.

Insgesamt wurden am Donnerstag 28 Einrichtungen aus Sachsen ausgezeichnet, darunter die Sächsische Blindenschule Chemnitz und das Berufliche Schulzentrum für Wirtschaft in unserer Stadt. Sie hatten sich mit kreativen, fächerübergreifenden Projekten um den Titel beworben und sich gegenüberetwa 150 Wettbewerbs-Teilnehmer durchgesetzt. Laut Kultusmininsterium machen sich die Preisträger um das Schulleben und die Unterrichtskultur besonders verdient.“ Nun können sie ihre Schulhäuser mit der Bronzetafel „Schule mit Idee 2006“ schmücken.