Schulsanierung erfolgreich abgeschlossen

Die Schüler der Gotthold-Ephraim-Lessing Grundschule haben ihr frisch saniertes Schulhaus wieder in Beschlag genommen.

Vor zwei Jahren mussten die 146 Schüler ihre Einrichtung frei ziehen, denn das Gebäude wurde rundum erneuert.

Interview: Cornelia Andert – Schulleiterin

Außerdem wurde die Schule behindertengerecht umgebaut, so erhielt das neue zweite Treppenhaus auch einen Fahrstuhl. Darüber hinaus ist die Lessingschule aber auch Integrationseinrichtung im Bereich Sprachen.

Interview: Cornelia Andert – Schulleiterin

Seit 1894 gibt es die Lessingschule auf dem Sonnenberg, 1992 wurde sie reine Grundschule. Knapp 3 Mio. Euro hat die jetzt abgeschlossene Gebäudesanierung gekostet. Die Mittel stammen aus dem Konjunkturpaket II.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar