Schulschließung

Schüler in Dresden feierten heute ihren letzten Schultag. Die 107. Mittelschule in Gruna schließt somit für immer ihre Pforten.

Trotz des energischen Widerstands von Eltern und Schulleitung stellt das Sächsische Kultusministerim den Betrieb ein.

Die Schule hatte mehrere Preise und Auszeichnungen erhalten, darunter den Preis „Schule mit Idee 2004“.

Nach den Sommerferien werden die Schüler und Lehrer auf andere Dresdner Schulen umverteilt.

Das Schulgebäude wird ab nächsten Jahr komplett von einer Abendmittelschule genutzt.