Schusswechsel mit der Polizei – Täter festgenommen!

In der Nacht zum 24. April feuerten zwei Einbrecher in Dahlen bei Wurzen Schüsse auf Polizeibeamte ab und flüchteten danach mit einem weißen BMW. Nun konnten die beiden mutmaßlichen Täter gefasst werden – beim nächsten versuchten Einbruch. +++

Bei den festgenommenen Männern handelt es sich um zwei Russen, 20 und 23 Jahre alt. Sie sind bereits wegen mehrerer Eigentumsdelikte vorbestraft.

Die Polizei überraschte die beiden Männer am frühen Morgen des 26. April, als sie gerade versuchten, erneut in eine Wohnung einzubrechen. Es gelang den Beamten, sie in ihrem Fluchtwagen aufzuhalten und zu kontrollieren. Dabei fanden die Polizisten die Autoschlüssel des weißen BMW und eine Schreckschusswaffe.

Die Ermittlungen dauern an. Möglicherweise hatten die Tatverdächtigen bei ihren Einbrüchen weitere Komplizen.