Schutzverband Dresdner Stollen e.V. spendet 5000 Euro

5000 Euro erhielten die Kinder und Betreuer des Vereins „Wegen uns – Dresdner Pflege- und Adoptivkinder e.V.“. Diesen Scheck übergab am Dienstag der Schutzverband Dresdner Stollen.+++

Seit 20 Jahren spendet dieser einen Teil des Erlöses vom Verkauf des Riesenstollens. 15 Bewerber gab es diesmal für die Spende:

Interview: René Groh – Geschäftsführer Schutzverband Dresdner Stollen

Der Verein „Wegen uns“ betreut in Dresden Familien mit Pflege- und Adoptivkindern. Die Angebote sind vielfältig, vom Elterncafé über Schwimmstunden bis zum Ferienlager.

Für das Team war die Spende eine riesen Überraschung:

Interview: Maika Hochberger – Vorstandsvorsitzende Wegen uns – Dresdner Pflege- und Adoptivkinder e.V.

Mit dem Geld kauft der Verein neue Instrumente für seine therapeutische Musikgruppe für geistig behinderte Kinder. Zudem bekommt die neu gegründete Fußballgruppe eine komplette Ausrüstung.

Für die diesjährige Spende des Stollenschutzverbandes können sich Vereine jetzt bewerben.

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar