„Schwarzfahren“ lohnt sich nicht

Chemnitz. Bus- und Bahnfahren ohne Ticket kostet 40 Euro, eine Einzelfahrt zum Normaltarif 1,80 Euro.

Zur Erhöhung der allgemeinen Zahlungsmoral und auch im Sinne aller zahlenden Fahrgäste führt die CVAG verstärkt Fahrscheinkontrollen durch.

Schwerpunkte in der Woche vom 16. bis zum 22. April 2012 sind die Buslinien 21, 22, 32, 46, 51, 63 und 66.