Schwer verletzter Motorradfahrer

Bockau: Ein 25-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagvormittag bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Der Mann war mit seiner Aprilia auf der Auer Talstraße unterwegs, als er vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve zu Fall kam. In der weiteren Folge stieß die Rennmaschine gegen die Leitplanke, zerbrach in zwei Teile und ging in Flammen auf.

Der Biker wurde vom Motorrad geschleudert und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.500 Euro.